Videopodcast Nr. 1

Dieser erste Videopodcast von mir ist ziemlich unprofessionell.
Entgegen meiner ersten Einschätzung wurden aus 3 Minuten am Ende ca. 14 Minuten.
Es gab kein Konzept und schon gar nicht ein Rede – Manuskript.
Kameraman, Licht und Tontechniker in Personalunion mit dem Protagonisten=). Das Licht ist bescheiden, und der Ton ist mit Netz brummen unterlegt.
Falls es zu weiteren Videopodcasts kommen sollte, werde ich an der Optimierung arbeiten.[MEDIA=16]

Hier noch die Links zu einigen Sachen die ich im Video erwähnte:

Cogitamus – Headquarter 07.07.2007
Teilnehmer
Thomas Klug
Andreas Mertens
Andreas Zeuch
Gregor Goller
Markus Doebele
Michael Wald

Buchveröffentlichung von Daniel Lüdecke
www.strengejacke.de

Treffen nach 23 Jahren mit
Frank Reudenbach

Neue Webseite und 3D Internet (in Arbeit)
www.peter-mergener.de

5 Antworten auf „Videopodcast Nr. 1“

  1. LOL, dafür müsste ich mich ja richtig vorbereiten =).
    Aber vielleicht möchtest du ja mal was aus deinem Buch vorlesen und ich komm nach Hamburg und bring meine Videokamera mit?

  2. koool! jetzt hast du den Leuten gezeigt, warum Du in Second Life beim chatten so drei Monitore vor Dir hast! Diesen Beitrag musste ich direkt auf kybernetik.germanblogs.de reflektieren …..

    koool. Die drei Minuten, welche Du anfänglich angesprochen hast sind übrigens relativ…. Was ist eigentlich nochmal Zeit?

    Andreas

  3. Mein lieber Michael, das ist ja unfassbar, da sitzt man ahnungslos bei Thomas im Garten macht ein paar Experimente mit dem Didgeridoo und anschliessend siehts die ganze Welt … ich glaub ich lach mich schlapp 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.