IBM kompatible Globalisierung mit Web 2.0

IBM stellt mit jazz.net eine Plattform zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstandes vor.

IBM Second Life

Dabei steht die Untersuchung virtueller Welten zum Nutzen der internationalen Entwicklerteams im Mittelpunkt. Kommunikationsverbesserungen und die Überwindung kultureller und internationaler Barrieren sind ebenfalls Teil der Plattform. Interessierte können einen ersten virtuellen Einblick in das IBM-Projekt ‚Bluegrass‘ auf Second Life bekommen. Quelle: silicon.de

Eine Antwort auf „IBM kompatible Globalisierung mit Web 2.0“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.