Machinima 1 „Better Life“

Seit dem Spätsommer 2006 beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema 3D-Internet anhand von Secondlife. Mittlerweile haben sich einige sinnvolle Anwendungen in diesem Umfeld herauskristallisiert. Eine der spannendsten sind für mich Machinimas. Hier ein aus meiner Sicht wunderschönes Beispiel.
Gefunden bei Maschinima.com Ein toller Song von AngryMan

Trier mit dem Schiff 2002

Die älteste Stadt Deutschlands. Meine Wahlheimat Trier liegt an der Mosel und ist auch mit dem Schiff ein schöner Anblick. Kamera: Sony VX 1000, Schnittplatz: Avid Media Composer. Zeit im Schnitt: Knapp 8 (Anfänger) Stunden.[MEDIA=7]

Am Wasserfall Butzweiler und Engelsberger Hof 2002

Eine schöne Zeit mit meiner Familie am Wasserfall in Butzweiler und ein Besuch im Engelsberger Hof.
Den ersten Teil (Engelsberger Hof) hab ich mit Hi8 gedreht. Am Wasserfall war eine Sony VX 1000 (Mini DV) im Einsatz. Auch hier wieder eins meiner ersten Demos an Kamera und Schnittplatz.[MEDIA=6]

Music was my first love – Frank Reudenbach

Heute schickt mir ein alter Freund nen Link zu einem Video eines seiner Gig`s.
Phantastisch – Gänsehaut pur. Der Titel ruft alte Erinnerungen wach. Zum einen weil der Song mich damals bei erscheinen echt bewegt hat, zum anderen weil ich Frank seit ca. 23 Jahren nicht mehr gesehen hab. Dabei hat er mich damals enorm Geprägt und mir viel mit auf meinem Weg gegeben hat. Aber mehr dazu ein ander mal…

Das Jugendsymphonieorchester aus Düsburg, begleitet vom Kinderchor aus Langenfeld, die RTL-Allstars und Frank 😉

Jetzt aber doch

Hat ja lang gedauert bis ich mein eigenes Blog anfange.
Warum eigentlich jetzt erst?

  • Weil ich keine Lust hatte WordPress zu lernen
  • Weil ich ja schon hier und da als Kommentator was vermeldet habe
  • Weil ich für einen „guten“ Artikel ewig brauche
  • Weil ich ein Noob in Rechtschreibung bin

Jetzt mach ich aber doch den Anfang weil:

  • ich Lust habe WordPress zu lernen
  • ich keine Lust mehr hab nur Kommentare zu schreiben
  • ich ja nicht immer ganze Artikel schreiben muss
  • verstehen (groß) nicht von der Rechtschreibung abhängig ist

Aber der entscheidende Impuls kam heute beim Lesen eines Artikels in einem anderen Blog.