Lernen mit Youtube

Ja, Kinder können mit Youtube lernen ;-). Unten sehen wir das Beispiel eines 3 jährigen Drummers, Respekt! In der Beschreibung des Videos liest man: Copyright masters, music and lyrics reproduced by kind permission of Adams Communications – for original,...

World Wide Mind und Bewertung

Zum Jahresabschluss noch ein kleiner Post zu meinem Lieblingsthema Global Brain. Die meisten Menschen kennen eher den Begriff „Die Welt ist ein Dorf“. Damit soll zum Ausdruck gebracht werden, das jeder Theoretisch über alles was in der Welt passiert,...

Unsere Jugend und der Cyberspace

Das WoW und ähnliche Games viele junge Leute begeistert ist ja kein Geheimnis mehr. Aber wie sieht es bei den jüngeren so um die Zehn Jahre alt aus? Neben allerlei elektronischem Spielzeug und Computerspielen, mittlerweile auch vernetzt, sind es oft Fernsehserien...

Design – We cannot not change the world

Es waren Zeiten großer Umwälzungen, so liest man öfters in Beschreibungen historischer Ereignisse. Doch wenn man genau hin schaut, hat jede Epoche oder Zeit große Änderungen mit sich gebracht. Und daran wird sich wohl auch nichts ändern. Einzig die Komplexität hat an...

Der kybernetische Superorganismus

Wenn Mensch und Maschine verschmelzen spricht man vom Cyborg (Cybernetic bzw. Kybernetik). Wem das im Video aufgezeigte Zukunftsbild widerstrebt, sollte sich fragen wann er eine Grenze zieht technologische Hilfsmittel wie z.B. einen Herzschrittmacher zu nutzen. Siehe...

Die Natur des Glaubens

Im Braincast Nr. 124 spricht Religionswissenschaftler Michael Blume über die evolutionären Vorteile des Glaubens. Interessant finde ich schon am Anfang die Bemerkung, dass durch die Vernetzung mittels Internet eine Beschleunigung in den Wissenschaften statt findet....