Die Webinale 08 ganz auf Ganzheit ausgerichtet

Unter dem Motto „the holistic web conference“ wird die diesjährige webinale den Focus auf das Ganze richten.

Die vom 26. bis 28. Mai in Karlsruhe stattfindende Konferenz unterscheidet sich laut dem Veranstalter durch die Art das WWW in seiner Ganzheit zu sehen.

Ganz schwindelig wird mir bei dem Satz:
Verzichten Sie auf Teillösungen und werden Sie Teil des Ganzen!

Nun denn, dann konzentrieren wir uns mal ganz auf das Ganze ;-).

IBM Business Visualisierung mit Second Life

An einigen Orten In Second Life arbeitet man an Konzepten zur Visualisierung von Prozessen. Hier im Beispiel geht es um ein sogenanntes Brownfield Model von IT und Geschäftsprozessen.

Erste Eindrücke

Flythrough of a visualization of a combined business and IT architecture, also known as a Brownfield Model. The model displayed is automatically created from an Inventory of semantic triples and generated in Second Life using IBM technology (patent pending)

Greenfield und Brownfield Planung

Bei der Planung in der Automobilindustrie unterscheidet man zwischen einer Greenfield- und Brownfield-Planung. Man spricht von einer Greenfield-Planung, wenn eine neue Fabrik, Halle oder Produktionsanlage quasi auf der grunen Wiese erfolgt. Bei dieser Konstellation muss annähernd keine Rücksicht auf bestehende Altsysteme genommen werden, da das Planungsobjekt autark ist und als abgeschlossenes System geplant wird. Abhangigkeiten entstehen lediglich durch die Belieferung von Produkten aus alten Anlagen, oder durch die Versorgung aus der neu zu planenden Anlage an eine bestehende Einrichtung. Bei der
Brownfield-Planung werden neue Konzepte fur eine bereits bestehende Anlage entworfen.
Es kann sich hier um einzelne Maschinen, Fertigungsanlagen oder sonstige Erweiterungen des vorhandenen Bereichs handeln. Quelle: Mit standardisierten Datenstrukturen zur integrativen Simulation