ECOPOLICY – Spielend vernetztes Denken lernen

Frederic Vester gilt hierzulande bei vielen als der „Vater“ des vernetzten Denkens.
Aus seinen Arbeiten als „Lernbiologe“ ging in den 1980er Jahren das Brettspiel Ökolopoly hervor. Es basiert auf kybernetischen Modellen und hat zum Ziel, komplexe Wirkungsgefüge zu vermitteln.

Mit der PC-Simulation ecopolicy® werden seit 2005 bundesweit  Schülerwettbewerbe veranstaltet. Hier ein aktuelles Video:

In diesem Radio Interview von 1975 erklärt Frederic Vester einige Hintergründe seiner Arbeiten  (56 min.)

vester_1975

Der Lehrer Herr Larbig hat zum Thema vernetztes Denken einen interessanten Artikel verfasst:

http://herrlarbig.de/2009/11/27/lineares-und-vernetzes-denken-ein-konflikt-zwischen-digital-natives-und-digital-emigrants/

Lernen mit Youtube

Ja, Kinder können mit Youtube lernen ;-).
Unten sehen wir das Beispiel eines 3 jährigen Drummers, Respekt!
In der Beschreibung des Videos liest man:

Copyright masters, music and lyrics reproduced by kind permission of Adams Communications – for original, exclusive performances by Bryan Adams, check-out the official channel at http://uk.youtube.com/user/BryanAdams09
My 3 year old son,self taught drummer, plays Bryan Adams, Summer of 69. He has had no lessons, just picked it up from listening to music and watching drummers play on Youtube.
Some Toutube Honors



Wer möchte, kann den Song auch für Gitarre lernen